Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich 

Für alle Lieferungen, Leistungen und die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Besteller und ScharferZahn GmbH gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese entnehmen Sie stets dieser Internetseite. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen auch mit der jeweiligen Bestellbestätigung per E-Mail noch einmal gesondert übermittelt. 

 

2. Vertragspartner

 

Kaufverträge kommen zustande mit dem Verkäufer:

Scharferzahn GmbH

Wolbecker Str. 135

48155 Münster Deutschland/Germany

Telefonnummer: 0251/6749720

E-Mail-Adresse: info@scharferzahn.de

 

3. Angebot und Vertragsabschluss:

 

Die Angebote der ScharferZahn GmbH richten sich ausschließlich an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Die Produktdarstellungen in diesem Onlineshop stellen grundsätzlich kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich die Aufforderung zur Bestellung, also zur Abgabe eines Kaufangebots durch den Verbraucher, dar. Nach dem Einlegen der gewünschten Ware in den Warenkorb und dem Durchlaufen des Bestellvorganges, geben Sie schließlich mit dem Anklicken des Buttons “Kostenpflichtig bestellen“ ein verbindliches Kaufangebot hinsichtlich der im Warenkorb vorhandenen Waren ab. Wenn Sie eine Bestellung bei der ScharferZahn GmbH aufgeben, schicken wir Ihnen auf Ihre Bestellung umgehend eine Nachricht per E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt im Fall der Wahl “Vorkasse“ als Zahlungsart noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. „In diesem Fall, also im Fall der Wahl “Vorkasse“ als Zahlungsart, erhalten Sie nach der Bestellbestätigung noch eine gesonderte E-Mail innerhalb von 72 Stunden nach der vorhergegangenen Bestellbestätigungsemail, in der wir Sie über das Zustandekommen des Kaufvertrags informieren. Bestätigen wir Ihnen das Zustandekommen des Kaufvertrags und fordern Sie zur Zahlung auf, ist mit dieser E-Mail im Fall der Wahl “Vorkasse“ als Zahlungsart der Kaufvertrag wirksam zu Stande gekommen. Andernfalls sind Sie nicht mehr an Ihr verbindliches Kaufangebot gebunden. Haben Sie hingegen die Zahlungsart “PayPal“ gewählt, so kommt der Kaufvertrag über die von Ihnen bestellte Ware mit uns zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung bei dem Zahlungsdienstanbieter, also mit Ihrer wirksam erfolgten Zahlung via PayPal, zustande. Voraussetzung eines wirksamen Kaufvertragsabschlusses ist stets das ordnungsgemäße Durchlaufen des gesamten Bestellvorgangs.“

 

4. Vertragstext 

 

Wir speichern den Vertragstext auf unseren internen Systemen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Internetseite einsehen. Die Bestelldaten sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen per E-Mail mit der Bestellbestätigung zugesandt. 

 

5. Vertragssprache

 

Die Vertragssprache ist deutsch. 

 

6. Korrekturmöglichkeit von Eingabefehlern

 

Zu einer etwaigen Korrektur der von dem Besteller getätigten Eingaben innerhalb der Bestellschritte ist der “Zurück“-Button Ihres Browsers zu benutzen. Sie können auch Ihre Eingaben direkt in den jeweils auszufüllenden und vorgesehenen Eingabe- bzw. Textfeldern korrigieren. Schließlich besteht die Möglichkeit, Eingabefehler durch das Schließen des Browserfenster, also mit Hilfe der Betätigung des “X“-Button in der rechten oberen Ecke Ihres Browserfensters, zu korrigieren. 

 

7. Preise

 

Die angegebenen Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer von z.Z. 19 % und zzgl. von etwaigen Versandkosten. Die Versandkosten entnehmen Sie dem Angebot selbst bzw. dem Link “Versandkosten“ 

 

8. Zahlung

 

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Überweisung oder  per  PayPal. 

 

9. Kostentragungsvereinbarung über die Rücksendekosten im Fall des Widerrufs

 

Es wird zwischen ScharferZahn GmbH und dem Besteller vereinbart, dass der Besteller im Fall eines Widerrufs des Kaufvertrags die regelmäßigen Kosten der Rücksendung lediglich dann zu tragen hat, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt, oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Kunden abgeholt. Sämtlicher Rückversand geschieht auf die Gefahr der ScharferZahn GmbH.

 

10. Wertersatz bei Widerruf

 

Für den Fall des Widerrufs des Kaufvertrags weist ScharferZahn GmbH den Besteller darauf hin, dass der widerrufene Käufer Wertersatz zu leisten hat, soweit die empfangene Ware nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand an ScharferZahn GmbH  zurückgewährt beziehungsweise herausgegeben werden kann. Dies gilt jedoch für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen nur, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" ist das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist, zu verstehen. 

 

11. Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

 

 

ScharferZahn GmbH

Wolbecker Str. 135

48155 Münster

Deutschland/Germany

E-Mail-Adresse: info@scharferzahn.de

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

12. Lieferung

 

Auf unseren Webseiten finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von Produkten, die von uns verkauft werden (z.B. auf der jeweiligen Produktdetailseite). Die Lieferzeiten sind im Shop bei jedem Artikel angegeben. Sofort lieferbare Artikel übergeben wir spätesten 72-Stunden nach bestätigtem Zahlungseingang an den Versanddienstleister. Wir versenden unsere Artikel ausschließlich nach Deutschland. Der Versand erfolgt durch DHL als Paketversand. Die Versandkosten betragen: 3,90 Euro ( bis 29,99 € Bestellwert) Ab 30,00 € Bestellwert versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ( außer bei Nachnahme, hier fallen Gebühren an).Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr von 3,95 € und ein Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 € fällig, das der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere  Steuern und Kosten fallen nicht an.

 

13. Teillieferungen

 

Scharferzahn GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit diese für den Besteller zumutbar sind. Die zusätzlichen Versandkosten sind in diesem Fall von der ScharferZahn GmbH zu tragen.  

 

14. Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Scharferzahn GmbH

 

15. Gewährleistung 

 

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen des BGB.

 

16. Datenschutzhinweis

 

ScharferZahn GmbH speichert die Geld- und Zahlungsdaten des Bestellers zur Abwicklung der Bestellung, wobei diese Daten stets vertraulich behandelt und nicht zu anderen Zwecken verwendet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Dritte weitergeleitet, noch sonst wie übermittelt, es sei denn, dies dient ausdrücklich dem vereinbarten Zweck der Vertragsabwicklung, wie etwa die Weitergabe Ihrer Adressdaten an das ausführende Logistikunternehmen oder zu Abwicklungszwecken. ScharferZahn GmbH weist ausdrücklich darauf hin, dass Sie selbstverständlich zu einer Abgabe Ihrer personenbezogenen Daten nicht verpflichtet sind. Sie tun dies freiwillig. Soweit Sie Ihre personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihrer Adresse, die E-Mail-Adresse, etc., ScharferZahn GmbH überlassen haben, können Sie jederzeit von Scharferzahn GmbH die Löschung verlangen. Sie haben gemäß § 34 BDSG ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und nach § 35 BDSG das jederzeitige Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Bitte kontaktieren Sie uns über die angegebenen Kontaktdaten (Impressum). ScharferZahn weist darauf hin, dass einige Bereiche dieses Angebots nur unter der Nutzung von sog. Cookies zur Verfügung gestellt werden können, um hier die Benutzerfunktion sicher umsetzen zu können. Ein sog. Cookie ist eine kleine Textdatei, welche von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Es richtet auf Ihrem Rechner dabei keinerlei Schaden an und enthält auch keine Viren o.ä.. Die von unseren Webseiten verwendeten Cookies sammeln keinerlei personenbezogenen Daten. Die von dort erhaltenen Informationen verwenden wir lediglich, um Ihnen die Nutzung unser Webseiten zu erleichtern und diese auf Ihre Bedürfnisse zu zuschneiden. Selbstverständlich sind unsere Webseiten auch ohne Cookies abrufbar. Falls Sie nicht möchten, dass unsere Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, können Sie die entsprechenden Optionen in der Systemeinstellung Ihres Browsers deaktivieren. Schon gespeicherte Cookies können Sie in der Systemeinstellung Ihres Browsers löschen. Wir weisen darauf hin, dass, soweit die Akzeptanz von Cookies ausgeschlossen wurde, dies ggf. zu Funktionseinschränkungen unseres Angebots führen kann. ScharferZahn GmbH setzt fortlaufend technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten und durch uns verwalteten Daten gegen vorsätzliche, aber auch gegen zufällige Manipulationen, den Verlust, die Zerstörung oder den Zugriff von unberechtigten Personen zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen verbessern wir entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend. Abschließend informieren wir Sie darüber, dass Sie die allgemeinen Informationen zum Datenschutz im TDDSG (Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten) und BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) finden.

 

 

16. Verwendung von Google-Analytics

 

Diese Webseite benutzt Google-Analytics. Es handelt sich dabei um einen Werbeanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Auch Google-Analytics verwendet sog. Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen, soweit Sie nicht die entsprechenden Einstellungen zum Ausschluss von Cookies an Ihrem Browser vorgenommen haben. Die durch die Cookies erzeugten Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an einen Server der Google Inc. übertragen und dort gespeichert. Die Google Inc. wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um für diverse Webseitenbetreiber Informationen über die Webseitenaktivitäten zu gewinnen und um weitere mit der Webseitennutzung sowie der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen anbieten zu können. Hierzu wird die Google Inc. ggf. die allgemeinen Informationen auch an Dritte übermitteln, sofern dies den gesetzlichen Vorgaben entspricht bzw. die gewonnenen Daten ggf. von Dritten für Google verarbeitet werden. Mit der Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie gewonnenen Daten durch die Google Inc. in der zuvor geschilderten Art und Weise einverstanden. Nutzungsbedingung Google-Analytics (http://www.google.com/analytics/terms/de.html)

 

18. Schlussbestimmung

   

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.  

 

Impressum:

 

ScharferZahn GmbH

Wolbecker Str. 135

48155 Münster

Deutschland/Germany

Telefonnummer:         0251/6749720

E-Mail-Adresse:          info@scharferzahn.de

UST-ID-NR.:                DE 266899681